Wahl der Schwerbehindertenvertretung (förmliches Wahlverfahren)

Das Seminar vermittelt die notwendigen gesetzlichen Vorschriften und Kenntnisse über die Einleitung und den Ablauf der Wahl zur Schwerbehindertenvertretung gemäß dem SGB IX und der Wahlordnung für Schwerbehindertenvertretungen (SchwbVWO).


Zu folgenden Terminen findet das Seminar statt:

30.08.2022 - 31.08.2022

Informationen als PDF

Teilnehmerkreis m/w:
Wahlvorstand, Schwerbehindertenvertretung, Personal-/Betriebsräte/MAV, Dienststellenleiter/ Geschäftsführer, Verwaltungsleiter, Personalleiter, Führungskräfte, SB Personal und Organisation, Personalverantwortliche, Inklusionsbeauftragte des Arbeitgebers, Interessierte


Seminarinhalt:

  • Zeitpunkt, Amtszeit, Stellvertreter,
  • Wahlberechtigung und Wählbarkeit
  • Kündigungsschutz der Beteiligten Vorbereitung der Wahl
  • Kosten, Pflichten des Arbeitgebers Rechtsstellung des Wahlvorstands
  • Sachaufwand und Schulungsanspruch
  • Arbeitsfreistellung, Lohnfortzahlung
  • Führung der Geschäfte Tätigkeiten des Wahlvorstands
  • Erstellung der Wählerliste • Erlass des Wahlausschreibens
  • Fristenberechnung
  • Prüfung der Wahlvorschläge und
  • Bekanntgabe der Bewerber Durchführung der Wahl der SBV
  • Wahlgrundsätze
  • Mehrheitswahl/Persönlichkeitswahl
  • Feststellung des Wahlergebnisses
  • Bekanntgabe des Wahlergebnisses Anfechtung der Wahl zur SBV
  • Frist und Berechtigung zur Anfechtung
  • Gerichtliche Prüfung

 

Preis:
590,00 € zuzügl. MWSt. (incl. Unterlagen)