Rechtsfragen zur Drittmittelforschung

Teilnehmerkreis:
Dienststellenleiter/Geschäftsführer, Verwaltungsleiter, Leiter und SB Personal, Führungskräfte, Personal-/Betriebsräte, Lehrkörper, Interessenten aus den Fachbereichen

 

Seminarinhalt:

  • Gesetzliche Grundlagen der Drittmittelforschung
  • Aktuelle Rechtsprechung zur Drittmittelforschung 
  • Drittmittelforschung im Fokus der Strafgerichtsbarkeit 
  • Einbettung in die Forschung und Wissenschaftsfreiheit 
  • Themenwünsche der TeilnehmerInnen  

 

Termin:
Auf Anfrage oder als Inhouse-Seminar


Inhouse-Anfrage