Änderung von Arbeitsbedingungen im öff. Dienst

Direktionsrecht, Änderungskündigung, Eingruppierung, Kündigung


Das Seminar setzt sich mit Änderungen von Arbeitsbedingungen im öffentliche Dienst auseinander. Fragen zu Direktionsrecht, Änderungskündigung, Eingruppierung und Kündigung werden erörtert.


Teilnehmerkreis m/w:
Personalverantwortliche; Arbeitnehmervertreter; Vertreter von Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften

Das Thema:
Der öffentliche Dienst befindet sich im Umbruch. Dienststellen und Behörden werden zusammengelegt. Das neue Tarifrecht sorgt für tiefgreifende Veränderungen. Für Arbeitgeber und Arbeitnehmer bedeutet dies erhebliche Änderungen, deren Umsetzung durch rechtliche Handlungsformen vertieft erläutert werden.

Seminarinhalt:

Direktionsrecht

  • Arbeitsort
  • Versetzung
  • Personalgestellung an Dritte

Änderungskündigung

  • Tätigkeit
  • Arbeitszeit
  • Arbeitsort

Eingruppierung

  • neues Eingruppierungssystem
  • Eingruppierungsmerkmale
  • Leistungsprinzip

Kündigung

  • Besonderheiten im öffentlichen Dienst
  • Unkündbarkeit

Beteiligung der Arbeitnehmervertretung

  • unterschiedliche Beteiligungsformen
  • Einigungsstelle

 

Termin/Ort:
Auf Anfrage oder als Inhouse-Seminar


Inhouse-Anfrage