Arbeitsrecht im Hochschul- und Forschungsbereich

Zu folgenden Terminen findet das Seminar statt:

28.05.2018 - 29.05.2018

Informationen als PDF

Teilnehmerkreis m/w:
Dienststellenleiter/Geschäftsführer, Verwaltungsleiter, Leiter und SB Personal, Führungskräfte, Personal-/Betriebsräte, Frauen-/Gleichstellungsbeauftragte, Verbandsvertreter, Interessierte

Seminarziel:
Das Seminar vermittelt kompakt einen Überblick über die wichtigsten Regelungen im Arbeitsrecht vor dem Hintergrund der Besonderheiten im Bereich Hochschule, Wissenschaft und Forschung.

Seminarinhalt:

Rechtliche Grundlagen

  • Gesetzliche Grundlagen (Europarecht, TzBfG, BEEG) und …
  • … das Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG)
  • TV-L und TVöD – Geltungsbereich und Ausnahmen
  • Struktur des Tarifrechts: Allgemeiner Teil…
  •  … und Sonderregelungen (z. B. § 40 TV-L)

Die Anbahnung des Arbeitsverhältnisses

  •  Haupt- und Nebenabreden

Wissenschaftsfreiheit und…

  • … Weisungsrecht (§ 106 Gewerbeordnung)

Die Befristung nach WissZeitVG

  • Kalendermäßige Befristung ohne Sachgrund
  • Zwei-Phasen-Modell
  • Qualifizierungsphase
  • Post-Doc-Phase
  • Elternschaft – Auswirkungen auf den befristeten Vertrag
  • Privatdienstverträge

Die Befristung nach Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG)

Teilzeit

  • Verringerungsanspruch
  • Verlängerungsanspruch
  •  Regelungen in Tarifverträgen  (TVöD, TV-L)

Arbeitszeit

  • Arbeitszeitzeitgesetz und…
  • … §§ 6 ff. TVöD/TV-L
  • Betriebs-/Dienstvereinbarungen als Grundlage für…
  •  … moderne Arbeitszeitmodelle
  • Neueste Rechtsprechung zum Arbeitszeitkonto

Entgeltfortzahlung…

  • … bei Arbeitsunfähigkeit
  • Mutterschutz
  • Bezahlte Arbeitsbefreiung

Urlaubsrecht

  • Grundlagen Urlaubsrecht
  • Neueste Rechtsprechung EuGH, BAG, LAG

 Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses

  • Auflösungsvertrag und…
  • … Kündigung
  • Ordentliche Kündigung
  • Außerordentliche Kündigung
  • Zeugnis

Freie Mitarbeit

  • Modelle der freien Mitarbeit
  • Werkvertrag
  • Dienstvertrag
  • Abgrenzung zu Arbeitsverhältnis
  • Risiken
  • Gestaltung

Weitere Themenwünsche der Teilnehmer/innen

Preis:
690,00 € zuzügl. MWSt. (incl. Unterlagen, Verpflegung, Getränke, Kaffee)

Frühbucherpreis:
660,00 € zuzügl. MWSt. (bei Buchung bis 03.04.2018)


Inhouse buchen Kurzlink