Arbeitsrecht im Ausbildungsverhältnis

Das Seminar schafft einen Überblick über die wichtigsten arbeitsrechtlichen Vorschriften und Grundregeln, die bei der Einstellung, der Beschäftigung und der späteren Übernahme von Auszubildenden zu beachten sind.


Zu folgenden Terminen findet das Seminar statt:

20.05.2019
Anmelden...

Informationen als PDF

Teilnehmerkreis m/w:
Ausbilder, Ausbildungsleiter, Verantwortliche im Ausbildungsbereich, leitende Mitarbeiter im Personal- und Sozialwesen, Personal-, Betriebsräte, MAV; Jugend- und Auszubildendenvertreter, Interessierte

Ziel:
Das Seminar schafft einen Überblick über die wichtigsten arbeitsrechtlichen Vorschriften und Grundregeln, die bei der Einstellung, der Beschäftigung und der späteren Übernahme von Auszubildenden zu beachten sind. Es bietet langjährigen Ausbildungsverantwortlichen ein Update ihrer Kennt­nisse und jüngeren Ausbildungsverantwortlichen eine umfassenden Orientierung.


Seminarinhalt:

1.  Rechtsgrundlagen

  • Berufsbildungsgesetz (BBiG)
  • Andere Rechtsquellen
  • Abweichungen in Tarifverträgen (TVAöD, TVA-L)

2.  Der Berufsbildungsvertrag

  • Der Vertragsschluss (§ 10 BBiG)
  •  … mit Minderjährigen
  • Formvorschriften und Ausschlussfristen
  • Probezeit und deren Verlängerung
  • Unzulässige Vertragsinhalte

3.  Andere Vertragsverhältnisse

  • Praktikantenvertrag
  • Traineevertrag
  • Volontärvertrag

4.  Die Pflichten des Ausbildenden (§§ 14, 15 BBiG)

  • Ausbildungspflicht
  • Kostenlose Stellung von Ausbildungsmitteln
  •  Freistellung für den Berufsschulbesuch und Prüfungen
  • Erziehungspflicht

5.  Der Anspruch auf…

  • Vergütung und Entschädigung
  • Entgeltfortzahlung bei Krankheit
  • Urlaub und Arbeitsbefreiung
  •  … tarifliche Leistungen

6.  Haftung

  • … bei vorzeitiger Beendigung
  •  … im laufenden Berufsausbildungsverhältnis
  • Sonderregelungen für Praktikanten

7.  Besondere Schutzpflichten des Ausbildenden

  • Schutz vor Diskriminierung: Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
  • Mutterschutz und Elternzeit
  • Schwerbehinderte Auszubildende
  • Fehlverhalten von Ausbildern

8.  Die Pflichten des Auszubildenden

  • Ärztliche Untersuchung (JArbSchG; TVAöD, TVA-L)
  • Die Lernpflicht und…
  •  … die Teilnahme an Ausbildungsmaßnahmen
  • Sorgfaltspflicht
  • Beachtung von Weisungen und der betrieblichen Ordnung
  • Schweigepflicht

9. Ausbildungszeit

  •  Geltung der Schutzgesetze: ArbZG, JArbSchG, MuSchG
  •  Vertragliche Regelungen
  •  … und Vorgaben in Tarifverträgen
  • Mehrarbeit

10. Die Beendigung des Berufsausbildungsverhältnisses

  • Beendigung durch Zeitablauf
  •  Aufhebungsvertrag
  • Probezeitkündigung
  • Besonderer Kündigungsschutz nach der Probezeit
  • Anforderungen an den wichtigen Grund bei außerordentlichen Kündigungen
  • Zeugnis (§ 16 BBiG)

11. Die Rechte der Arbeitnehmervertretungen - Überblick

  • Rechte des Betriebs- und Personalrats
  • Die Jugend- und Auszubildendenvertretung
  • Der besondere Schutz von JAV-Mitgliedern

12. Weitere Themenwünsche der Teilnehmer/innen


Preis:
400,00 € zuzügl. MWSt. (incl. Unterlagen, Verpflegung, Getränke, Kaffee)

Frühbucherpreis:
370,00 € zuzügl. MWSt. (bei Buchung bis 25.03.2019)


Inhouse-Anfrage