Arbeitsrecht im Ausbildungsverhältnis

Zu folgenden Terminen findet das Seminar statt:

24.05.2018

Informationen als PDF

Teilnehmerkreis m/w:
Ausbilder, Ausbildungsleiter, Verantwortliche im Ausbildungsbereich, leitende Mitarbeiter im Personal- und Sozialwesen, Personal- und Betriebsräte, MAV; Interessierte


Seminarinhalt:

1.  Rechtsgrundlagen

  • Berufsbildungsgesetz (BBiG)
  • Andere Rechtsquellen
  • Abweichungen in Tarifverträgen (TVAöD, TVA-L)

2.  Der Berufsbildungsvertrag

  • Der Vertragsschluss (§ 10 BBiG)
  •  … mit Minderjährigen
  • Formvorschriften und Ausschlussfristen
  • Probezeit und deren Verlängerung
  • Unzulässige Vertragsinhalte

3.  Andere Vertragsverhältnisse

  • Praktikantenvertrag
  • Traineevertrag
  • Volontärvertrag

4.  Die Pflichten des Ausbildenden (§§ 14, 15 BBiG)

  • Ausbildungspflicht
  • Kostenlose Stellung von Ausbildungsmitteln
  •  Freistellung für den Berufsschulbesuch und Prüfungen
  • Erziehungspflicht

5.  Der Anspruch auf…

  • Vergütung und Entschädigung
  • Entgeltfortzahlung bei Krankheit
  • Urlaub und Arbeitsbefreiung
  •  … tarifliche Leistungen

6.  Haftung

  • … bei vorzeitiger Beendigung
  •  … im laufenden Berufsausbildungsverhältnis
  • Sonderregelungen für Praktikanten

7.  Besondere Schutzpflichten des Ausbildenden

  • Schutz vor Diskriminierung: Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
  • Mutterschutz und Elternzeit
  • Schwerbehinderte Auszubildende
  • Fehlverhalten von Ausbildern

8.  Die Pflichten des Auszubildenden

  • Ärztliche Untersuchung (JArbSchG; TVAöD, TVA-L)
  • Die Lernpflicht und…
  •  … die Teilnahme an Ausbildungsmaßnahmen
  • Sorgfaltspflicht
  • Beachtung von Weisungen und der betrieblichen Ordnung
  • Schweigepflicht

9. Ausbildungszeit

  •  Geltung der Schutzgesetze: ArbZG, JArbSchG, MuSchG
  •  Vertragliche Regelungen
  •  … und Vorgaben in Tarifverträgen
  • Mehrarbeit

10. Die Beendigung des Berufsausbildungsverhältnisses

  • Beendigung durch Zeitablauf
  •  Aufhebungsvertrag
  • Probezeitkündigung
  • Besonderer Kündigungsschutz nach der Probezeit
  • Anforderungen an den wichtigen Grund bei außerordentlichen Kündigungen
  • Zeugnis (§ 16 BBiG)

11. Die Rechte der Arbeitnehmervertretungen - Überblick

  • Rechte des Betriebs- und Personalrats
  • Die Jugend- und Auszubildendenvertretung
  • Der besondere Schutz von JAV-Mitgliedern

12. Weitere Themenwünsche der Teilnehmer/innen


Preis:
390,00 € zuzügl. MWSt. (incl. Unterlagen, Verpflegung, Getränke, Kaffee)

Frühbucherpreis:
360,00 € zuzügl. MWSt. (bei Buchung bis 29.03.2018)


Inhouse-Anfrage