Leistungen und Antragswesen für Menschen mit Behinderung im Beruf

Das Seminar gibt einen Überblick über die verschiedenen Leistungsträger, ihre Zuständigkeiten und die einzelnen Leistungen für Menschen mit Behinderung im Beruf.


Zu folgenden Terminen findet das Seminar statt:

28.05.2021
Anmelden...

Informationen als PDF

Teilnehmerkreis m/w:
Schwerbehindertenvertreter, Inklusionsbeauftragte des Arbeitgebers, Personalverantwortliche, Personalverantwortliche, Führungskräfte, BGM/BEM- Verantwortliche, Fachkräfte für Arbeitssicherheit etc., Gleichstellungsbeauftragte; Interessierte

Seminarziel: 
Das Seminar gibt einen Überblick über die verschiedenen Leistungsträger, ihre Zuständigkeiten und die einzelnen Leistungen für Menschen mit Behinderung im Beruf und hilft so in der Praxis, den für den jeweiligen Betroffenen zuständigen Träger und die entsprechenden Leistungen zu finden und in Anspruch zu nehmen. Beispielhaft werden einzelne Leistungen vertieft. Hinweise zur Antragstellung sowie Netzwerken, die Unterstützung bieten, runden das Programm ab.


Seminarinhalt:

  • Behinderung, Gleichstellung und Schwerbehinderung – Wer bekommt was, vom wem?
  • Assistenzleistungen richtig beantragen
  • Geldleistungen kennen und nutzen! Bspw. (Budget für Arbeit, Gehaltsaufstockende Leistungen, Persönliches Budget etc.)
  • Welche technischen Hilfsmittel gibt es? Wer zahlt?
  • Welche Leistungen gibt es für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung / Erkrankung?
  • Mobilitätshilfen: und wer Anspruch darauf hat!
  • Home-Office / Mobiles Arbeiten in Zeiten von Corona - Leistungen zur Beschaffung, Ausstattung und Erhaltung einer behinderungsgerechten Wohnung
  • Warum Fahrtkosten zur stufenweisen Wiedereingliederung u. U. beglichen werden.
  • Hinweise zur Antragstellung (inkl. Muster)
  • Wo bekommt man Unterstützung? Netzwerke von A wie Autismus bis Z wie Zwangserkrankung

 

Termin - Nr.:
28.05.2021 (Web-Seminar)– W4791

Preis:
350,00 € zuzügl. MWSt. (incl. Unterlagen)

Zeitplan:

09.00 Uhr -10.30 Uhr - Web-Seminar
Pause 10.30 Uhr - 10.45 Uhr
10.45 Uhr - 12.15 Uhr - Web-Seminar
Pause 12.15 Uhr - 13.15 Uhr
13.15 Uhr - 14.45 Uhr – Web-Seminar
Pause 14.45 Uhr – 15.00 Uhr
15.00 Uhr – 16.00 Uhr – Web-Seminar

anschließend besteht die Möglichkeit für jeden TN, individuelle Fragen mit dem Dozenten zu diskutieren


Technische Voraussetzung:       

PC mit Internetzugang sowie Akzeptanz eines Links zur Lernplattform (Webex o. ä.). Weiterhin sollten Sie eine Kamera und einen Lautsprecher am PC oder Laptop, Smartphone zur Verfügung haben. Kopfhörer oder Headset verbessern die Akustik, sind jedoch nicht notwendig.