Arbeitsrecht in Krisenzeiten

Das Webinar gibt Ihnen einen Überblick über die in Krisenzeiten auftretenden arbeitsrechtlichen Fragen und stellt Ihnen gleichzeitig Praxistipps zur Seite, um diese Phase meistern zu können.


Zu folgenden Terminen findet das Seminar statt:

06.05.2020

Informationen als PDF

Teilnehmerkreis m/w:
Personalleiter, Führungskräfte, Arbeitsrechtler, Personalverantwortliche, Verbandsvertreter und Personal- und Betriebsräte, MAV; Interessierte

Ziel:
Das Corona-Virus ist hat Deutschland fest im Griff. Täglich überschlagen sich die Meldungen der Nachrichtenagenturen, die Auswirkungen der Corona-Krise in jeden einzelnen Lebensbereich sind offensichtlich. Insbesondere auch Arbeitgeber und Arbeitnehmer müssen auf die sich daraus ergebenden neuen Herausforderungen reagieren. Das Webinar gibt Ihnen einen Überblick über die in diesem Zusammenhang auftretenden arbeitsrechtlichen Fragen und stellt Ihnen gleichzeitig Praxistipps zur Seite, um diese Phase meistern zu können.


Inhalt:

  • Schutzpflichten des Arbeitgebers
  • Arbeitsrechtliche Regelungen zur Thematik Home-Office
  • Anspruch auf Kurzarbeitergeld
  • Arbeitspflicht vs. Betreuungspflicht
  • Anordnung von Urlaub und Minusstunden
  • (Änderungs-)Kündigung wegen Pandemie
  • Beteiligungsrechte der Interessenvertretungen

 

Technische Voraussetzung:
PC mit Internetzugang sowie Akzeptanz eines Links zur Lernplattform

Termin
06.05.2020; 10.00 – 11.30 Uhr Teil I; 13.00 – 14.30 Uhr Teil II

Nr.:   
W1371

Preis:
250,00 € zuzügl. MWSt