Hygiene- und Sicherheitsvorschriften in Zeiten der Lockerung

Um nach dem Corona-Lockdown den Arbeitsalltag stufenweise wieder hochfahren zu können, bedarf es enger Rahmenbedingungen. Betriebe, Behörden und Einrichtungen müssen weiterhin strenge Regeln beachten. Das Webinar informiert Sie, worauf es dabei ankommt.


Die Corona-Pandemie stellt uns vor große Herausforderungen. Inzwischen gibt es schrittweise Lockerungen der Maßnahmen. Um den Arbeitsalltag stufenweise wieder hochfahren zu können, bedarf es allerdings enger Rahmenbedingungen. Neben einem großen Maß an Eigenverantwortung ihrer MitarbeiterInnen müssen Betriebe, Behörden und Einrichtungen weiterhin strenge Regeln beachten. Das Webinar informiert Sie, worauf es dabei ankommt.

Teilnehmerkreis m/w:
Personalleiter, Führungskräfte, Personalverantwortliche, Planer von Meetings, Veranstaltungen und Seminaren, Personal- und Betriebsräte, MAV; Interessierte

Schwerpunkte:

  • Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsvorschriften in Zeiten der Lockerung
  • Gefährdungsbeurteilen durchführen
  • Sicher und gesund durch ein "Neues Normal"

Dauer:
2 Stunden

Termine:
auf Anfrage oder Inhouse