Coronavirus: Finden die Seminare statt? Aktuelle Schulungs- und Beratungsangebote

Auf dieser Seite informieren wir Sie regelmäßig zu allen Fragen rund um Ihren Seminarbesuch in Zeiten von Corona.
Grundsätzlich gilt: Die geplanten Präsenz-Seminare finden unter Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsstandards statt.

Ihre Gesundheit und die unserer Referenten und Seminarleiter liegt uns natürlich am Herzen. Selbstverständlich können Sie sich darauf verlassen, dass es für jede Veranstaltung ein umfassendes Hygienekonzept gibt, das wir gemeinsam mit unseren Hotelpartnern erarbeitet haben. Eine ständige Überprüfung und Anpassung an geänderte Bedingungen und Vorgaben ist gewährleistet.

Jedes Bundesland hat aktuell spezifische Einreisebestimmungen und ggf. Beherberungsverbote für Personen aus Risikogebieten in Deutschland. Die Informationen und Bedingungen ändern sich täglich, was eine langfristige Planung nahezu unmöglich macht. Daher können derzeit Entscheidungen nur kurzfristiger als gewohnt getroffen werden.

Die Entscheidungsgrundlage basiert auf zentralen Vorgaben der Bundesregierung und den Vorschriften des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt (kurz: SMS) und wird ständig aktualisiert.

Für Inhouse-Seminare erarbeiten wir mit jedem Kunden eine individuelle Lösung.


Darüber hinaus gilt weiterhin:
Unser Trainer- und Beraternetzwerk hat aktuelle Themen zu rechtlichen Fragen sowie praktischen Handlungsstrategien entwickelt, die als  Webinar oder Beratungseinheit (telefonisch, online) angeboten werden. Die Themen finden Sie unter "Offene Seminare / Aktuelles".
Das Programm wird ständig aktualisiert. Da wir im Moment keine Mailings auf dem Postweg versenden können, empfehlen wir Interessierten, sich für den Newsletter anzumelden oder sich auf unserer Homepage zu informieren.


Um die Abstandsregeln einzuhalten, müssen wir die TN-Zahlen streng limitieren. Da derzeit langfristig gebuchte Anmeldungen wieder storniert werden oder ein Wechsel in einen größeren Raum frühestens 4 Wochen vor Beginn  möglich ist, haben wir für ausgebuchte Termine eine Warteliste eingerichtet. Wenn Sie an diesem Termin noch teilnehmen möchten, schicken Sie uns bitte eine Nachricht. Sie können dann ggf. nachrücken.

 

Falls Sie Fragen, Anregungen und Themenwünsche haben, stehen wir Ihnen unter 0371 3301580, 0175 9724626 oder info@dialog-wb.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf den DIALOG mit Ihnen.

Stand: 14.10.2020