Betriebsratswahl

Anhand von Mustertexten, Formularen, Wahlkalender und Beispielen wird die Durchführung der Betriebsratswahl praktisch dargestellt. Aktuelle rechtliche Änderungen werden erläutert.


Zu folgenden Terminen findet das Seminar statt:

18.01.2022
Anmelden...

Informationen als PDF

Teilnehmerkreis m/w:
Wahlvorstände, Betriebsratsvorsitzende und -mitglieder, beteiligte Arbeitgeber-Beauftragte, Verbandsvertreter, Interessierte

Seminarziel:
2022 finden wieder Betriebsrats-Wahlen statt. Allerdings gibt es bei Wahl 2022 viele Neuerungen zu berücksichtigen. Nach den Änderungen der Wahlregeln im Betriebsverfassungsgesetz steht nun noch die Anpassung der Wahlordnung an. Das Seminar bringt Sie auf den aktuellen Stand

Anhand von Mustertexten, Formularen, Wahlkalender und Beispielen wird die Durchführung der Betriebsratswahl einschließlich der Quotenregelung praktisch dargestellt. Dies ist Voraussetzung für eine rechtswirksame Wahldurchführung.

Die Leitung durch einen erfahrenen Juristen garantiert rechtlich fundierte Aussagen mit hohem praktischem Nutzen sowie Objektivität.

Wichtige Änderungen im Betriebsverfassungsgesetz:

  • Ausweitung des vereinfachten Wahlverfahrens
  • Reduzierung von notwendigen Stützunterschriften
  • Eingeschränkte Anfechtungsmöglichkeiten aufgrund der Wählerliste
  • Herabsetzung des Wahlalters auf 16. Jahre
  • Erweiterter Kündigungsschutz bei Neugründungen

Geplante Änderungen in der Wahlordnung:

  • Sitzungen des Wahlvorstands per Videokonferenz
  • Wegfall der Wahlumschläge bei der Präsenzwahl
  • Unverlangtes Zusenden der Briefwahlunterlagen
  • Korrekturen an der Wählerliste länger möglich
  • Neuer Zeitpunkt für die Bearbeitung der Briefwahl

Die Teilnahme am Seminar ist erforderlich gem. §§ 20 Abs. 3, 37 Abs. 6 BetrVG.

 

Seminarinhalt:

Bestellung des Wahlvorstandes

  • Fristen
  • Quotenregelung
  • Entsendung durch Gewerkschaft
  • Haftung 

Vorbereitung der Wahl

  • Erstellung der Wählerlisten
  • Wahlberechtigung von Leiharbeitnehmern, ABM, Ein-Euro-Kräften
  • Termin der Betriebsratswahl
  • Wahlausschreibung
  • Errechnung der Geschlechterquote im künftigen Betriebsrat

Wahltag

  • Erstellung von Stimmzetteln
    • ! Musterformulare
  • Briefwahl
    •  ! Musterformulare
  • öffentliche Stimmauszählung
  • Wahlniederschriften

Konstituierende Betriebsratssitzung

  • Einberufung
  • Ablauf


Termin - Nr.:
18.01.2022 online - W9011

Preis: 
350,00 € zuzügl. MWSt.  (incl. Unterlagen, TN-Nachweis)

Rabatt:
ab 3 Personen je 5 %; ab 5 Personen je 15 % (bei Gewährung dieser Rabatte sind keine Bonus-Gutschriften möglich)