Der Behandlungsvertrag

Teilnehmerkreis:
Geschäftsführer, Ärzte; insbesondere Chefärzte und sonstige leitende Ärzte sowie Pflegedienstleitungen

 

Seminarinhalt:

  • Um was geht es?
  • Welche Behandlungen?
  • Welche Verträge gibt es?
  • Vertragstypenrecht im BGB
  • Was ist der Behandlungsvertrag im BGB?
  • Beachtung der AGB-Regeln nach den §§ 305 ff. BGB
  • Unterschiedliche Rechtsfolgen
  • Die neue Rechtslage ab 01.01.2013
  • Gliederung des neuen Untertitels 2 „Behandlungsvertrag“
  • § 630a BGB: Vertragstypische Pflichten beim Behandlungsvertrag
  • § 630b BGB: Anwendbare Vorschriften
  • § 630c BGB: Mitwirkung der Vertragsparteien; Informationspflichten
  • § 630d BGB: Einwilligung
  • § 630e BGB: Aufklärungspflichten
  • § 630f BGB: Dokumentation der Behandlung
  • § 630g BGB: Einsichtnahme in die Patientenakte
  • § 630h BGB: Beweislast bei Haftung für Behandlungs- und Aufklärungsfehler
  • Klauselmuster und Handhabung
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch

 

Termin/Ort:
Auf Anfrage oder als Inhouse-Seminar


Inhouse-Anfrage