Eingruppierung und Stellenbewertung nach dem TVöD und der EGO TVöD (Bund)

Aufbau


Auf der Grundlage von vorhandenem Basiswissen wird das Erstellen und Bewerten von Tätigkeits-/Stellenbeschreibungen vertieft und anhand praktischer Fälle trainiert.


Zu folgenden Terminen findet das Seminar statt:

26.11.2019
Anmelden...

Informationen als PDF

Seminarinhalt

Erstellen und Bewerten von Tätigkeits-/Stellenbeschreibungen

  • Struktur- und Aufgabenklärung nach erfolgter Geschäftsprozessanalyse und -optimierung (ggf. im Rahmen der Organisationsentwicklung)
  • Aktualisieren bzw. Erstellen von Tätigkeitsbeschreibungen
  • Bildung von Arbeitsvorgängen/abgrenzbaren Arbeitsergebnissen(Klärung Arbeitsschritte, Zusammenhangsarbeiten)
  • Formulierungshilfen für die Beschreibung von Arbeitsvorgängen und Leitungstätigkeiten
  • Ermittlung von Zeitanteilen
  • Auswertung/Bewertung von Tätigkeits-/Stellenbeschreibungen
  • Klärung/Anwendung der unbestimmten Rechtsbegriffe auf die einzelnen Tatbestände (Subsumtion)

Anmerkung:
Im Rahmen dieses Seminars (Voraussetzung ist vorhandenes Grundlagenwissen aus dem Eingruppierungsrecht) werden praktische Übungen zur Bildung und Bewertung von Arbeitsvorgängen gemacht. Vorzugsweise werden Tätigkeits-/Stellenbeschreibungen aus dem Teilnehmerkreis bearbeitet.

 

Preis:
390,00 € zuzügl. MWSt. (incl. Unterlagen, Verpflegung, Getränke, Kaffee)

Frühbucherpreis:
370,00 € zuzügl. MWSt. (bei Buchung bis 30.09.2019)

Paketpreis 069A-C:
1.120,00 € zuzügl. MWSt. (incl. Unterlagen, Verpflegung, Getränke, Kaffee)

Frühbucherpaketpreis:
1.020,00 € zuzügl. MWSt. (bei Buchung bis 30.09.2019)


Inhouse-Anfrage