Arbeitsrecht im TV-V (einschl. aktueller Rechtsprechung)

Zu folgenden Terminen findet das Seminar statt:

18.06.2018 - 19.06.2018

Informationen als PDF

Teilnehmerkreis m/w:
Sachbearbeiter und Führungskräfte von Betrieben und Dienststellen im Geltungsbereich des TV-V, Arbeitnehmervertreter (Personal-/Betriebsräte), Frauen-/Gleichstellungsbeauftragte

Seminarziel:
Der TV-V unterscheidet sich als Spartentarifvertrag von den sonstigen tariflichen Arbeitsverhältnissen. Dennoch regelt der TV-V nur einige Grundsätze des Arbeitsverhältnisses. Das Arbeitsrecht im TV-V besteht vielmehr aus einem Zusammenspiel von Tarifrecht und allgemeinen Arbeitsrecht. Ziel des Seminars ist es, das unter diesen Voraussetzungen das Arbeitsrecht im
TV-V unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung umfassend darzustellen und Antworten auf praxisrelevante Rechtsfragen zu geben.

 

Seminarinhalt

1. Allgemeine Einführung in den TV-V und das allgemeine Arbeitsrecht

  • Das deutsche Rechtssystem und die juristische Arbeitsweise 
    • Einführung in das juristische Denken / die juristische Arbeitsweise
  • Der Geltungsbereich des TV-V

 2. Die Personalauswahl

  • Rechtsgrundlagen und Zuständigkeiten
  • Die Beteiligungen der Mitarbeitervertretungen und Sonstiger
  • Das Anforderungsprofil
  • Die Stellenausschreibung / die Stellenbeschreibung und Stellenbewertung
  • Das Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) unter Berücksichtigung eines Diversity Managements
    • Die Vorgaben des AGG: Schutzgüter des AGG * Einzelne Diskriminierungsgründe und zulässige Ungleichbehandlungen * REchtsmissbrauch *Objektive Eignung des Bewerbers * Testing-Verfahren * Beweislast * Entschädigugnsaanspruch * Frist
    • Diversity Management
  • Das Auswahlverfahren im engeren Sinne
    • Pflicht zur bevorzugten Berücksichtigung von bestimmten Bewerbern
    • Internetrecherche und Background-Checks , Erkundigungen beim alten Arbeitgeber
    • Tests und Untersuchungen
    • Eignungstests und Assessment-Center
    • Einstellungsuntersuchungen
    • Das Fragerecht des Arbeitgebers im Vorstellungsgespräch
    • Informationspflichten des Bewerbers
    • Vorstellungsgespräch – Kosten:
  • Vorgaben des Datenschutzes

3. Der Arbeitsvertrag (§ 2 TV-V)

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Schriftform Arbeitsvertrag und Nachweisgesetz
  • Nebenabreden: Vereinbarung und Kündigung
  • Probezeit
  • Befristete Arbeitsverträge
  • Vollzeit- und Teilzeitarbeitsverhältnisse
  • Ausschlussfrist (§ 20 TV-V)
  • Eingruppierung (§ 5 TV-V)
  • Betriebszugehörigkeit ( § 4 TV-V)

 4. Die Rechte und Pflichten des Beschäftigten (§§ 3 ff. TV-V)

  • Die vertraglich geschuldete Leistung und die Schlechtleistung  (Low Performer)
  • Das tarifliche Leistungsentgelt
  • Das neue Recht der Entgelttransparenz
  • Nebenpflichten / Treuepflichten des Beschäftigten
  • Die ärztliche Untersuchung
  • Die Annahme von Vergünstigungen und Compliance
  • Versetzung
  • Nebentätigkeiten
  • Die Haftung des Beschäftigten

5. Die Rechte und Pflichten des Arbeitgebers (§§ 3 ff. TV-V)

  • Umfang und Grenzen des Weisungsrechts
  • Fürsorgepflicht (Fortbildung, Gesundheitsschutz, Datenschutz)
  • Der Gleichbehandlungsgrundsatz
  • Der besondere Schutz für schwerbehinderte Arbeitnehmer, schwangere Arbeitnehmerinnen
  • Rechte und Pflichten im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung
  • Die Personalakte
    • Die unterschiedlichen Arten von Akten
    • Einsichtnahme
    • Personalaktenrechtliche Anhörung
    • Entfernungsanspruch

6. Besondere Fallgestaltungen im Arbeitsverhältnis

  • Mutterschutz und Elternzeit
  • Bildungsurlaub
  • Arbeitsverhinderung aus persönlichen Gründen (§ 15 Abs. 2 TV-V)
  • Vereinbarkeit von Beruf und Pflege
    • Kurzfristige Freistellung von der Arbeit
    • Pflegezeit
    • Familienpflegezeit

 7. Arbeitszeit (§§ 8 TV-V)

  • Arbeitszeitgesetz und tarifliche Arbeitszeit
  • Regelmäßige Arbeitszeit und Arbeitszeitkonten
  • Arbeitszeitkorridor und Rahmenarbeitszeit
  • Arbeitszeit- und Langzeitkonto
  • Ruhepause und Ruhezeit
  • Sonderformen der Arbeit: Bereitschaftsdienst, Rufbereitschaft, Sonn- und Feiertagsarbeit, Wechselschicht und Schichtarbeit
  • Mehrarbeit und Überstunden
  • Lage der Arbeitszeit

8. Urlaub (§§ 14 f. TV-V)

  • Erholungsurlaub
    • Übertragung des Urlaubs in das Folgejahr/Verfall des Urlaubs
    • Rechtliche Folgen einer Selbstbeurlaubung
    • Abgeltung der Urlaubstage
    • Tod des Arbeitnehmers
    • Nebentätigkeit im Urlaub
    • Mutterschutz / Elternzeit
    • Wechsel in eine Teilzeittätigkeit
  • Zusatzurlaub
  • Sonderurlaub
  • Urlaubsanspruch bei Ruhen des Arbeitsverhältnisses

9. Arbeitsunfähigkeit und Krankheit

  • Begriffe und Abgrenzung
  • Arbeitsunfall/Wegeunfall/Berufskrankheit
  • Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall (§ 13 TV-V)
  • Wiederholungs- und Fortsetzungserkrankungen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement

10. Beendigung des Arbeitsverhältnisses (§§ 19 ff. TV-V)

  • Abgrenzung von Begrifflichkeiten
  • Allgemeiner und besonderer Kündigungsschutz
  • Kündigung vor Arbeitsbeginn
  • Kündigungsschutz in der Wartezeit
  • Förmliche Voraussetzungen einer Kündigung:
    •  Form der Kündigung
    •  Zugang der Kündigung
    •  Kündigungsfristen
  • Die verschiedenen Kündigungsarten
    • Ordentliche Kündigung: Personenbedingte Kündigung * Verhaltensbedingte Kündigung * Abmahnung / Ermahnung * Betriebsbedingte Kündigung
    • Änderungskündigung
    • Außerordentliche (fristlose) Kündigung
    • Anhörung des Betriebsrats
  • Aufhebungsvertrag
  • Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Bescheid des Rentenversicherungsträgers
  • Arbeitsgerichtlicher Prozess
  • Zeugnis

 

Preis:
850,00 € zuzügl. MWSt.   

Frühbucherpreis:
780,00 € zuzügl. MWSt. (bei Buchung bis 30.03.2018)

 

Es sind folgende Paketbuchungen möglich:

3 Tage (20.-22.06.2018 bzw. 11.-13.12.2018)

Paketpreis 057B+C:
1.250,00 € zuzügl. MWSt 

Frühbucherpreis 057B+C: 
1.150,00 € zuzügl. MWSt  (bei Buchung bis 30.03.2018)

4 Tage (18.-21.06.2018 bzw. 18./19.06.2018 + 11./12.12.2018)

Paketpreis 18-057A+B:  
1.620,00 € zuzügl. MWSt 

Frühbucherpreis 18-057A+B:
1.500,00 € zuzügl. MWSt  (bei Buchung bis 30.03.2018)

5 Tage (18.-22.06.2018 bzw. 18./19.06.2018 + 11.-13.12.2018)

Paketpreis 057B+C:
1.990,00 € zuzügl. MWSt 

Frühbucherpreis 057B+C: 
1.850,00 € zuzügl. MWSt  (bei Buchung bis 30.03.2018)

 

Tagungshotel Mannheim:
Hotel MERCURE Mannheim am Rathaus, F 7, 5-13, 68159 Mannheim
Übernachtung einschl. Frühstück 126 €

Ein Abrufkontingent ist bis 12.05.2018 reserviert, danach nach Verfügbarkeit.


Inhouse-Anfrage