Grundlagen im Betriebsverfassungsrecht

Zu folgenden Terminen findet das Seminar statt:

27.09.2018

Informationen als PDF

Teilnehmerkreis m/w:
neu gewählte Betriebsräte, Interessierte

 

Zum Programm:

Das Seminar vermittelt systematisch Grundkenntnisse im Betriebsverfassungsrecht. Aufgaben und Mitbestimmungsrechte im BetrVG werden vom Verfahrensablauf und der inhaltlichen Ausgestaltung her erörtert. Die Leitung durch einen erfahrenen Juristen garantiert rechtlich fundierte Aussagen mit hohem praktischem Nutzen sowie Objektivität.

 

Seminarinhalt:

  • Grundlagen des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts
  • Rechte und Pflichten des Betriebsrates         
  • Betriebsbegriff
  • Grundsätze der Zusammenarbeit:
    • Arbeitgeber
    • Jugend- und Auszubildendenvertretung 
    • Schwerbehindertenvertretung
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrates
  • allgemeine personelle Angelegenheiten
    • Personalplanung und Beschäftigungssicherung,
    • Personalfragebogen und Beurteilungsgrundsätze,
    • Stellenausschreibung und Personalauswahl,
    • Berufsausbildung
  • personelle Einzelmaßnahmen
  • Kündigungen
  •  soziale Angelegenheiten
  •  wirtschaftliche Angelegenheiten
  • Betriebsänderungen
    • Interessenausgleich 
    • Sozialplan
  • Betriebsvereinbarungen / Regelungsabsprache
  • Initiativrechte des Betriebsrates
  • Einigungsstelle

                                                 

Preis: 
390,00 € zuzügl. MWSt. (incl. Arbeitsmaterial; Mittagessen; Getränke; Kaffee)

Frühbucherpreis:

360,00 € zuzügl. MWSt. (bei Buchung bis 02.08.2018)

 

Rabatte:

ab 3 Personen je 5 %; ab 5 Personen je 15 % (bei Gewährung dieser Rabatte sind keine Bonus-Gutschriften möglich)

 


Inhouse-Anfrage