Homeoffice in der arbeitsrechtlichen Praxis

Das Seminar behandelt die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen, die bei einer Tätigkeit von Arbeitnehmern im Homeoffice in allen Phasen - von der Einführung über die Durchführung bis hin zur Beendigung des Homeoffice - zu beachten sind.


Zu folgenden Terminen findet das Seminar statt:

12.03.2019
Anmelden...

Informationen als PDF

Teilnehmerkreis m/w:
Dienststellenleiter/Geschäftsführer, Personalleiter, Führungskräfte, SB Personal und Organisation, Personalverantwortliche, Personal-/Betriebsräte/MAV, Frauen-/Gleichstellungsbeauftragte, Verbandsvertreter, Interessierte


Seminarziel:

Das Seminar behandelt die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen, die bei einer Tätigkeit von Arbeitnehmern im Homeoffice in allen Phasen - von der Einführung über die Durchführung bis hin zur Beendigung des Homeoffice - zu beachten sind u.a.

  • Anspruch auf Homeoffice,
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz (ArbSchG, ArbStättV, ArbZG u.a.),
  • Beendigung des Homeoffice (Weisungsrecht, Widerruf, Kündigung u.a.),
  • Beteiligungsrechte des Betriebs-/Personalrates,
  • Daten- und Geheimnisschutz,
  • Gestaltung des Homeoffice,
  • Kostentragung und Haftung,
  • Kontroll- und Zutrittsrechte.

 

Seminarinhalt:

1. Grundlagen

  • Begriff und Erscheinungsformen
  • Vor- und Nachteile des Homeoffice
  • Arbeitnehmerstatus der Homeoffice-Beschäftigten

2. Einführung des Homeoffice

  • Anspruch des Arbeitnehmers auf Einführung
  • Recht des Arbeitgebers zur Einführung

3. Durchführung des Homeoffice

  • Anforderungen an die häusliche Arbeitsstätte
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz (ArbSchG, ArbStättV, ArbZG u.a.)
  • Stellung der Arbeitsmittel
  • Daten- und Geheimnisschutz
  • Vergütungsfragen (u.a. Überstunden, Fahrtzeiten)
  • Kostentragung
  • Haftungsfragen
  • Kontroll- und Zutrittsrechte

4. Beendigung des Homeoffice

  • Beendigung durch den Arbeitnehmer
  • Beendigung durch den Arbeitgeber
  • Einvernehmliche Beendigung

5. Beteiligungsrechte des Betriebs-/Personalrates

  • Zuständigkeit des Betriebs-/Personalrates
  • Beteiligung in der Planungsphase
  • Beteiligung in der Einführungs- und Durchführungsphase
  • Beteiligung in der Beendigungsphase

6. Praktische Umsetzung

  • Inhalte einer Homeoffice-Vereinbarung
  • Inhalte einer Rahmenbetriebsvereinbarung/Rahmendienstvereinbarung zum Homeoffice

 

Preis: 
400,00 € zuzügl. MWSt (incl. umfangreiche Unterlagen und Tagungspauschale)

Frühbucherpreis: 
370,00 € zuzügl. MWSt. (bei Buchung bis 15.01.2019)

 


Inhouse-Anfrage